Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung / Informationspflichten nach Art 13 DSGVO
Allgemeines
InVitaGO GmbH, Stresemannallee 4-6, 41460 Neuss, (im Folgenden kurz ,,Anbieter") ist der Schutz personenbezogener Daten wichtig. Der Anbieter verarbeitet personenbezogene Daten auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen vor allem nach den Grundsätzen der Artikel 5 und 6 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Datenschutzrechtlich verantwortlich (Auftraggeber) für die Datenverarbeitung ist der Anbieter.
Bei Fragen zur nachstehenden Datenschutzerklärung können Sie unseren Datenschutzbeauftragten (datenschutz@invitago.eu) kontaktieren.

Umfang und Zweck der Datenverarbeitung
a) Bei der SARS-Cov-2 Testung oder der sonstigen Vertragserfüllung:
Im Bereich der SARS-Cov-2 Testung erheben wir zur Erfüllung des mit uns geschlossenen Testauftrag / Diagnostikvertrag und zur Leistungsabrechnung mit z.B. Sozialversicherungsträgern, Kassenärztlichen Vereinigungen, öffentlichen Auftraggebern und externen Abrechnungsdienstleistern personenbezogene Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, etc.), aber auch Gesundheitsdaten wie die Sozialversicherungsnummer. Als diagnostisches Labor können wir anlassbezogen und im Einzelfall auch weitere personenbezogene Daten erheben. Diese Daten werden ausschließlich von Fachpersonal, einschließlich externer Laborärzte, die wir für die Testung der Abstriche beauftragen, sowie externen Abrechnungsdienstleistern, verarbeitet. Alle Vorgenannten unterliegen entweder dem Berufsgeheimnis oder einer Geheimhaltungspflicht.
b) Bei der Anmeldung zur Testung (Anmeldeformular) oder sonstigen Formularen:
Wenn Sie uns beauftragen oder in Kontakt treten wollen, haben Sie an verschiedenen Stellen unserer Homepage die Möglichkeit über ein Kontaktformular Ihre persönlichen Daten (z.B. Name, E-Mail, etc.) zu übermitteln. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten werden von unseren Serviceprovidern zu dem Zweck verarbeitet, um uns ihre Anfrage zukommen zu lassen (per E-Mail oder als Termin in der Termindatenbank). Die Verarbeitung der von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten dient dem ausschließlichen Zweck, Ihre Anfrage einer Bearbeitung zuzuführen.
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt stets auf freiwilliger Basis. Ein Testauftrag oder Teile davon können allerdings nicht durchgeführt werden, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen. Bei fehlenden personenbezogenen Daten welche die Ausführung des Testauftrags oder Teile verhindern, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Gesetzliche Grundlage der Datenverarbeitung
a) Bei der Abarbeitung des Testauftrags, E-Mail-Verkehr und beim Ausfüllen von Formularen (Testanmeldung, Kontaktformular, etc.):
Die Datenverarbeitung erfolgt entweder auf Grundlage der von Ihnen erteilten Zustimmung (Artikel 6 Abs 1 lit a) DSGVO bzw. Artikel 9 Abs 1 lit a) DSGVO) oder weil die Verarbeitung Ihrer Daten für die Erfüllung des Testauftrags / Diagnostikvertrages erforderlich ist (Artikel 6 Abs 1 lit b) DSGVO bzw. Artikel 9 Abs 1 lit h) DSGVO). Darüber hinaus unterliegen wir bestimmten rechtlichen Verpflichtungen (wie zum Beispiel der Meldepflichten), die eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich machen (Artikel 6 Abs 1 lit c) DSGVO bzw. Artikel 9 Abs 1 lit g) DSGVO).
b) Beim Besuch unserer Homepage:
Die Verarbeitung Ihrer Daten ist zur Wahrung unseres berechtigten Interesses (am sicheren Betrieb der Homepage) erforderlich (Artikel 6 Abs 1 lit f) DSGVO). Erfolgt unsere Datenverarbeitung auf Grund einer von Ihnen erteilten Zustimmung, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist an (datenschutz@invitago.eu) zu richten und hat zumindest eine kurze Darstellung zu erhalten, in welchem Umfang Sie die Zustimmung widerrufen. Ein Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Datenverarbeitung nicht.

Übermittlung von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Davon ausgenommen sind Übermittlungen, die zur Erfüllung und Abwicklung des Testauftrags unbedingt notwendig sind oder bzgl. derer wir gesetzlich verpflichtet sind. Mögliche Empfänger der Daten sind beispielsweise zuweisende Ärzte und/oder Gesundheitsämter.

Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre Daten im unbedingt erforderlichen Ausmaß für die Dauer der Geschäftsbeziehung und danach für jene Dauer, die uns aufgrund gesetzlicher Bestimmungen vorgegeben ist. Sobald Sie Ihre Einwilligung für die Zukunft widerrufen, werden die personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder die personenbezogenen Daten sind für die Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsvorschriften notwendig.

Sicherheit Ihrer Daten
Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugang, Verlust und/oder Missbrauch treffen wir alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen. Ihre Daten werden in einer sicheren, dem Stand der Technik entsprechenden Betriebsumgebung verarbeitet.

Ihre Rechte
Auskunftsrecht:
Sie können Auskunft von uns verlangen, ob und in welchem Umfang wir Ihre personen-bezogenen Daten verarbeiten.
Beschwerderecht:
Sie haben das Recht, bei der der zuständigen Datenschutzbehörde (https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html) oder bei einer anderen Aufsichtsbehörde innerhalb der EU Beschwerde einzulegen.
Widerspruchsrecht:
Verarbeiten wir Ihre Daten im Rahmen unseres berechtigten Interesses, so können Sie gegen die weitere Verarbeitung Widerspruch einlegen, sofern Sie ein Interesse an der Geheimhaltung Ihrer Daten haben, welches unser Interesse übersteigt.
Berichtigungs- und Vervollständigungsrecht:
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten irrtümlich unvollständig oder unrichtig verarbeiten, haben Sie das Recht von uns die Berichtigung oder Vervollständigung Ihrer Daten zu verlangen.
Einschränkungsrecht:
Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn Sie die Richtigkeit dieser Daten bestreiten. Diese Einschränkung gilt
1. für den Zeitraum in dem wir die Richtigkeit überprüfen,
2. die Datenverarbeitung durch uns unrechtmäßig ist, aber keine Löschung durch Sie gewünscht wird und
3. die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigt werden, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie ihr Widerspruchsrecht ausüben.
Löschungsrecht:
Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern wir diese unrechtmäßig verarbeiten oder Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen.
Um Ihre Rechte in Anspruch zu nehmen, kontaktieren Sie uns bitte unter datenschutz@invitago.eu.
Die Ausübung Ihrer Rechte hat keine Auswirkungen auf die beiderseitige Erfüllung der vertraglichen Pflichten. Sofern wir, um Ihren Rechten zu entsprechen, zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität benötigen, werden wir Sie informieren.

Zukünftige Änderung dieser Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung wurde auf Basis der bisher bekannten und gültigen Rechtslage erstellt. Sollte sich diese Rechtslage ändern, behalten wir uns Änderungen der Datenschutzerklärung ausdrücklich vor.

Haftungsausschluss
Sofern die Homepage www.invitago.eu auf Inhalte Dritter verweist, haben wir auf den Inhalt sowie die dort von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten keinen Einfluss. Für fremde Inhalte übernehmen wir keinerlei Haftung. Ebenso garantieren und haften wir keinesfalls dafür, falls Dritte auf den von uns verlinkten Stellen Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeiten. Dritte, auf deren Inhalte wir verweisen, sind nicht unsere Auftragsverarbeiter im Sinne der DSGVO.
Wir sind hier, um zu helfen!

Besondere Zeiten benötigen Ideen und Professionalität

Kontakt

Wollen Sie mehr von uns wissen? Haben Sie eine konkrete Anfrage?
Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter, direkt & persönlich! +49 (0) 2131 - 71860 16

Adresse / Kontaktdaten

InVitaGo
InvitaGO Büro Neuss
Stresemannallee 4-6
41460 Neuss - Germany


Telefon: +49 (0) 2131 - 71860 16
E-Mail: info@invitago.eu

InvitaGO Büro Wiesbaden
Sonnenberger Straße 82
65193 Wiesbaden

E-Mail: info@invitago.eu

Nachricht schreiben

Google Maps Laden
- Wir haben die mobile Lösung für den PCR und Antigen Schnell Test -

Sprechen Sie mit uns !